SV Ruhrspringer > News > News and updates

Niklas Huschenbeth gegen 30

..22.06.2019 12:38 von Uli Schumacher

Pünktlich um  13.30 Uhr begann Niklas Huschenbeth seine Runde im Forum des Ursulagymnasiums in Neheim, die er einige Male gehen sollte. Gegen 30 zum Teil starke Gegner brauchte er über 5 Stunden, so dass die letzten Partien erst kurz vor sieben endeten. Ein Remis konnten Andreas Korte (3. Mannschaft) Marten Mischlak (2. Mannschaft und Michael Schwentker erreichen. Alle anderen mussten sich nach mehr oder weniger vielen Zügen geschlagen geben. Erfreulich war, dass alle Nachwuchsspieler/-innen gut mithalten konnten, und Theodor Spiegel aus Herdringen sogar einer der letzten war, die sich geschlagen geben mussten.

Der SV Ruhrspringer bedankt sich bei der Event-AG des St. Ursulagymnasiums für die tatkräftige Unterstützung vor und nach dem Turnier sowie für die gute Bewirtung!

 

tl_files/music_academy/campus/Bilder Homepage/internet1.jpg

tl_files/music_academy/campus/Bilder Homepage/internet 4.jpg

Zurück