3. Mannschaft (nur) Remis gegen Bigge

..01.05.2016 08:51 von Uli Schumacher

Gegen die in Bestbesetzung angetretene 2. Mannschaft von Bigge reichte es nur zu einem Unentschieden mit einem Sieg, einer Niederlage und 4 zum Teil schwer erkämpften Remis. In guter Atmosphäre begann der Mannschaftskampf. Marten Mischlack spielte an Brett 6, Simon rückte für den fehlenden Josef Epping an Brett 5. Jan Schumacher remisierte schnell. Marten gewann bei seinem Debut in der 3. Mannschaft. Sandor Matzke erspielte sich am Brett 2 eine gute Stellung, überzog dann und musste um Remis kämpfen, in das sein Gegner dann auch einwilligte. Erich Rademacher hatte einen hartnäckigen Gegner, der seine Stellung immer stärker ausbaute. Da blieb am Ende nur die Aufgabe. Uli Schumacher lehnte deshalb am Brett eins mehrere Remisangebote ab, geriet dann in eine schlechtere Stellung und hatte Glück, als sein Gegner kurz vor der Zeitkontrolle sein Remisangebot annahm. Vorher hatte sein Gegner dimit einem schwachen Zug die Stellung wieder ausgeglichen der Abgabezug von Uli war allerdingsso schwach, dass er die Partie wohl verloren hätte. Simon Mellmann machte es spannend. Er überstand eine Druckphase seines Gegners unbeschadet, erarbeitete sich dann eine durchaus gute Stellung, bot aber dann wg. Zeitnot Remis, das sein Gegner in der Abgabestellung gern annahm!

1
1569
0.5 - 0.5
1612
2
1372
0.5 - 0.5
1466
3
1441
1 - 0
1428
4
1433
0.5 - 0.5
1407
5
1496
0.5 - 0.5
1071
6
1169
0 - 1
 
 

Zurück